Keine Zollgebühren | Freier Versand ab 60 CHF | Kontakt: support-ch@naturecan.com | +41 315280481

Freier Versand ab 60 CHF
Keine Zollgebühren
Qualitätsgeprüft

CBD für Pferde

Unsere CBD Produkte für Pferde wurden entwickelt, damit dein Pferd bei der Schmerzlinderung unterstützt und die Lebensqualität deines Pferdes optimiert werden kann.

JETZT EINKAUFEN
CBD für Pferde

Entdecke unsere CBD Produkte für Pferde

CBD Öl für Pferde
CBD Öl für Pferde
CBD Öl für Pferde
CBD Öl für Pferde
CBD Öl für Pferde
CBD Öl für Pferde
CBD Öl für Pferde
CBD Öl für Pferde

CBD Öl für Pferde

SFr. 169.90
Jetzt ansehen
Naturecan I Pferd 5 Liter CBD
CBD Öl 2000mg Kaufen | 5L | Naturecan
CBD Öl 2000mg Pferd | 5L | Naturecan
Naturecan I Pferd 5 Liter CBD
CBD Öl 2000mg Kaufen | 5L | Naturecan
CBD Öl 2000mg Pferd | 5L | Naturecan

CBD Futtermischung für Pferde

SFr. 399.90
Jetzt ansehen
CBD Salbe für Pferde
CBD Salbe für Pferde

CBD Salbe für Pferde

SFr. 65.90
Jetzt ansehen
CBD Bundle für Pferde
CBD Bundle zur Schmerzlinderung
CBD Bundle für Pferde
CBD Bundle zur Schmerzlinderung

Bundle zur Schmerzlinderung bei Pferden

SFr. 182.90
Jetzt ansehen
Product image

Wofür wird CBD bei Pferden angewendet?

Unsere von Tierexperten entwickelten CBD Produkte für Pferde nutzen die heilende Wirkung von Cannabidiol (CBD) Öl aus der Hanfpflanze, das von den Menschen seit Jahrtausenden zur Unterstützung der Gesundheit und zur Schmerzbekämpfung eingesetzt wird. Erste Studien haben gezeigt, dass CBD bei einer Reihe von Erkrankungen helfen kann, wie z.B.:¹ Verdauungsstörungen Angstzustände Gelenkprobleme Chronische Schmerzen Allergien und Hauterkrankungen

Wie kann CBD bei Pferden helfen?

Pferde, die in Ställen gehalten werden, und Turnierpferde zeigen häufig Anzeichen von Stress, wie z. B. Krippen, Laufen, Winden und allgemeines ängstliches Verhalten

Gestresste Pferde können auch unter Schlafentzug leiden, was zu einem Rückgang der sportlichen Leistung führen kann. Viele Tierärzte sind sich einig, dass CBD bei ängstlichen und gestressten Pferden helfen kann, und auch Pferdebesitzer können feststellen, dass CBD ihnen hilft, den Stress bei ihren Pferden zu bewältigen.²

In einer Studie, in der die Verwendung von CBD bei Pferden untersucht wurde, fanden Forscher heraus, dass es deren Angstzustände verbessern kann.

Product image

Wie wirkt CBD auf Pferde?

Wie wirkt CBD?
Kurz gesagt:
CBD wirkt, indem es mit dem körpereigenen Endocannabinoid System (ECS) interagiert. Wissenschaftler erforschen das Endocannabinoid-System ECS und Cannabinoide wie CBD seit etwa 1930, als sie zum ersten Mal die einzigartige Struktur der Verbindungen der Hanfpflanze bemerkten.³ 

Nach jahrzehntelanger Forschung begannen Wissenschaftler, die wesentliche Verbindung zwischen Cannabinoiden und verschiedenen Körpersystemen zu verstehen. Das ECS ist ein komplexes Netzwerk von Zellsignalen, das bei allen Tieren, vom Seeigel bis zum Pferd, zu finden ist.

Tiere sind auf das ECS angewiesen, um die Homöostase oder das Gleichgewicht in ihrem Körper zu regulieren. Experten wissen heute, dass das ECS zur Regulierung von Stimmung, Appetit, Schmerz und anderen wichtigen Funktionen beiträgt. Das ECS besteht aus körpereigenen Cannabinoiden, den sogenannten Endocannabinoiden, Cannabinoidrezeptoren und Enzymen.⁴

Endocannabinoide werden auf natürliche Weise im Körper produziert. Die Hanfpflanze enthält Phytochemikalien, die Rezeptoren im ECS aktivieren und die Wirkung von Endocannabinoiden nachahmen können.

Es gibt zwei Arten von Cannabinoid-Rezeptoren:
CB1-Rezeptoren finden sich hauptsächlich im Gehirn und im zentralen Nervensystem.⁵
CB2-Rezeptoren sind typischerweise in der Leber und im Immunsystem zu finden.⁵

Product image

CBD zur Linderung von Schmerzen und Entzündungen 

Sportliche Verletzungen bei Pferden sind häufig. Mit zunehmendem Alter des Pferdes werden zudem gesundheitliche Probleme wie Arthritis und Hufrehe immer häufiger.

Schmerzen und Entzündungen können die Lebensdauer von Pferden verkürzen, und die Besitzer investieren viel Zeit und Geld in die Behandlung dieser Probleme.

Verständlicherweise wäre es von Vorteil, ein natürliches Heilmittel zu finden, das die Genesung des Pferdes unterstützen könnte. Es gibt jedoch nur wenige Informationen über die Verwendung von CBD bei Schmerzen und Entzündungen bei Pferden, und viele der Berichte sind anekdotischer Natur. Forscher fanden in einer Studie deutliche Hinweise auf einen Zusammenhang zwischen CBD für Pferde und der Verringerung von Schmerzen. Die Forscher stellten eine allgemeine Verbesserung des Gesundheitszustands und eine kontinuierliche Verbesserung der Schmerzreaktion der Pferde fest.

CBD könnte dein Pferd⁷ bei der Genesung von Verletzungen unterstützen, so dass es schneller zu seiner früheren Leistungsfähigkeit zurückkehren kann.

Tabelle zur CBD Dosierung bei Pferden

Art des Pferdes Gewicht
Tägliche Tropfenanz.

30% CBD Öl
Mini - Yearling 150 kg - 250 kg 10
Cob - Ponny 250 kg - 400 kg 16

Großes Pferd 40%
Durchschn. Pferd 400 kg - 550 kg 18
Übergröße 550 kg - 750 kg 24
* Wenn zusätzliche Unterstützung benötigt wird, erhöhe die Dosis nach 3 Tagen um 3 - 8 Tropfen

* Kann als Tagesdosis gegeben werden oder gleichmäßig auf morgens & abends verteilt werden

* Die mitgelieferte Spritze ermöglicht eine einfache orale oder sublinguale Einnahme.

Wie kann ich meinem Pferd CBD verabreichen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, deinem Pferd CBD zu verabreichen. Du kannst die Tropfen dem Futter beifügen oder bei Appetitlosigkeit das CBD Öl direkt seitlich in das Maul tropfen.

Idealerweise werden die Tropfen unter die Zunge gegeben, wo sie schnell durch die rosa Schleimhaut aufgenommen werden. Dies wird als sublinguale Einnahme bezeichnet (wörtlich: "unter die Zunge") und kann mit der beiliegenden Dosierspritze sicher eingeführt werden.

Die sublinguale Einnahme ist im Hinblick auf die Bioverfügbarkeit wirksamer. Der Prozentsatz jeder aufgenommenen Dosis ist im Allgemeinen höher als bei oraler Einnahme und wird innerhalb von 15 Minuten in den Blutkreislauf aufgenommen.

Am einfachsten ist die sublinguale Einnahme, wenn du dich in die gleiche Richtung wie dein Pferd drehst und mit einer Hand den Kopf festhältst und gleichzeitig mit dem Daumen die Lippe anhebst.

Mit der anderen Hand führst du die Spritze sanft in den Mundwinkel ein (was das Pferd wahrscheinlich zum Lecken und Kauen veranlasst) und nutzt diese Gelegenheit, um das Öl in den Raum unter der Zunge zu bringen.

Die Spritzen sind bei allen unseren CBD Ölen enthalten.

Ist CBD für mein Pferd geeignet?

Es ist schwer zu wissen, was zu tun ist, wenn dein bester Freund nicht mehr er selbst ist. Wir von Naturecan haben uns verpflichtet, Qualitätsprodukte zu entwickeln, die deinem Haustier bei verschiedenen kurz- oder langfristigen Beschwerden helfen. Wähle aus unseren Salben oder Ölen, die du dem Futter beifügen oder direkt in den Mund deines Haustieres geben kannst. Wir helfen dir gerne, um dich und dein Haustier mit unseren CBD Produkten zu unterstützen.

Citations
1. https://www.nature.com/articles/s41598-020-60172-6
2. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5569602/
3. https://www.panacealife.com/wp-content/uploads/2020/02/Final-Equine-Study.pdf
4. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/33723919/
5. https://www.who.int/medicines/access/controlled-substances/CannabidiolCriticalReview.pdf
6. https://www.gov.uk/government/news/vmd-statement-on-veterinary-medicinal-products-containing-cannabidiol
7. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1760722/
8. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1575333/
9. https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0161813X15001229
10. https://www.americanhorsepubs.org/newsgroup/23202/23674